Mitglied werden

Als Mitglied im VOPM profitieren Sie von einer Reihe Leistungen, die wir zur Verfügung stellen. Und ein Verband wird stärker, je mehr Mitglieder er vertreten kann. Deshalb würden wir uns freuen, auch Sie als Mitglied begrüßen zu dürfen! Über eine Mitgliedschaft können Sie sich hier informieren:

network

Netzwerk

Wir bieten Ihnen fachlichen und persönlichen Erfahrungsaustausch, um sie in ihrer Arbeit zu unterstützen. Dazu gehören unsere LinkedIn-Gruppe, Roadshows, unser jährlicher Kongress sowie unsere interdisziplinären Arbeitsgruppen.

Weiterbildung

Der VOPM sammelt und aggregiert die Erfahrungen seiner Mitglieder, um sie anschließend in organisierter, übersichtlicher Form allen am OP-Management Interessierten auf dieser Plattform zur Weiterbildung und Qualifizierung zur Verfügung zu stellen.

Shape

Standards

Im Rahmen der Qualitätssicherung im Operationssal setzen wir Standards für die tägliche Arbeit, die Struktur geben und Orientierung bieten können. Damit lösen wir die „Blackbox“ OP auf und machen Abläufe und Zusammenhänge transparent.

Kongress

In Podiumsdiskussionen, Kurzreferaten, Symposien und Workshops von und mit führenden OP-Managenden gibt der Kongress, der traditionell im Frühjahr in Bremen stattfindet, Antworten auf die aktuellen und drängendsten Fragen um die Arbeit im OP.

Kosten

Die einmalige Aufnahmegebühr beträgt 60,- €. Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beläuft sich auf 72,-€. Zur Minimierung des Verwaltungsaufwandes und der Kosten für den Verband ist eine Einzugsermächtigung erforderlich, die Sie bereits mit dem Aufnahmeantrag ausfüllen.

Der Vorstand entscheidet zeitnah über jeden einzelnen Aufnahmeantrag.

Cookie Consent with Real Cookie Banner